Ergotherapeut/in

Ergotherapeut/in

B.O.R Rehazentrum

Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

 Ihre Aufgaben
  • Betreuung und Behandlung von Patienten (überwiegend handchirurgisch) in der ambulanten Rehabilitation im Rahmen des berufsgenossenschaftlichen Heilverfahrens
  • Regelmäßige Durchführung von Gelenkmessungen und Befundungen
  • Austausch im interdisziplinären Team

 

 Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Ergotherapeuten (m/w/d), oder ein vergleichbarer Abschluss wie z.B. Studienabschluss in B.Sc. Ergotherapie
  • Kenntnisse oder Fortbildungen im handtherapeutischen Bereich sind von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamgeist, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement, Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und Empathie im Umgang mit Menschen

 

 Unser Angebot
  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet im kompetenten, interdisziplinärem Team

  • Großzügige Förderungen externer Fortbildungen
  • Regelmäßige Teamsitzungen sowie interne Fort- und Weiterbildungsprogramme
  • Keine Wochenend- oder Feiertagsdienste
  • Ganztägig besetze Rezeption
  • Zusatzangebote wie Getränkeflat, Nutzung des Fitnessraums, Zugang zum online Fachzeitschriftenportal und Mitarbeitervergünstigungen namhafter Anbieter (corporate benefits)

 Weitere Informationen

Wir sind ein engagiertes, freundliches, interdisziplinäre Team bestehend aus Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Masseuren und Sportwissenschaftlern und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an:

Anne Wandschneider

a.wandschneider@bor-reha.de

 Über das B.O.R Rehazentrum:

Wir sind das B.O.R Rehazentrum, ein Zentrum für berufsorientierte und medizinisch-physiologische Rehabilitation in Duisburg-Walsum. Als Tochterunternehmen der BG Klinikum Duisburg gGmbH bieten wir ein umfassendes diagnostisches und therapeutisches Behandlungskonzept zur effizienten Nachbehandlung und Heilverfahrensteuerung verunfallter Personen an.

Auf über 2800 m² bietet unser erfahrenes Team bestehend aus Ärzten, Physio- und Ergotherapeuten, Dipl.-Sportwissenschaftlern und Berufskundigen arbeitsplatzspezifische, therapeutische Maßnahmen, um die Rehabilitanden für die Rückkehr in den Beruf zu befähigen. Unser Leistungsspektrum umfasst u.a. die berufsorientierte Rehabilitation, medizinische Trainingstherapie, Physio- und Ergotherapie, arbeitsplatzbezogene muskuloskeletale Rehabilitation, Evaluation der funktionellen Leistungsfähigkeit (EFL), berufsspezifische Eignungstestung sowie Arbeitsplatzerprobungen.