EAP

Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP)

Die EAP ist eine Komplextherapie bestehend aus Physiotherapie, Physikalischer Therapie und Medizinischer Trainingstherapie.

Die nach einem Unfall zunächst durchgeführte Physiotherapie und Physikalische Therapie werden hier durch ein gerätegestütztes Muskelaufbautraining intensiviert. Bei Bedarf kann zusätzlich zur EAP auch Ergotherapie verschrieben werden.

Entstandene Kraft-, Koordinations- und Ausdauerdefizite können so effizient behandelt und die Belastungsfähigkeit der verletzten Struktur wiederhergestellt werden.

Die EAP kommt vorwiegend zur Beseitigung von schweren Funktions- und Leistungsbeeinträchtigungen sowie Fähigkeitsstörungen im Bereich des Stütz- und Bewegungsapparates in Betracht. Je nach beruflicher Anforderung kann die EAP mit der Berufsorientierten Rehabilitation (BOR) zur weiteren Intensivierung der Therapie kombiniert werden.

Folgende Personen können bei uns im Hause die Erweiterte Ambulante Physiotherapie durchführen:

  • Versicherte der Berufsgenossenschaften
  • Privatpatienten und Beihilfeempfänger

 

 

  B.O.R. GmbH

Heerstraße 21
47178 Duisburg

  +49 203 54470-11   +49 203 54470-44 info@bor-reha.de   www.bor-reha.de

  Öffnungszeiten

Mo - Do: 8:00 - 18:00 Uhr
Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
Sa: geschlossen